Kunden Service - Privacy & Security

Perricone MD („wir“ oder „uns") ist der alleinige Eigentümer der Daten, die auf dieser Website erfasst werden. Wir sammeln persönliche, identifizierbare Daten unserer Benutzer an verschiedenen Stellen unserer Website, um Ihren Auftrag durchzuführen und Ihren Kundendienstanfragen nachzukommen.

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir verwenden die Daten, die wir über Sie sammeln, um Aufträge zu bearbeiten und Ihnen eine persönlichere Einkaufserfahrung zu bieten. Wir werden keine Daten, mithilfe derer Sie identifiziert werden können, an dritte Parteien verkaufen oder preisgeben. Außerdem sind Ihre personenbezogene Daten sowie Kreditkarteninformationen, wenn Sie einen Auftrag an Perricone MD aufgeben, sicher. Bitte lesen Sie weiter, um mehr über unsere Datenschutzrichtlinie zu erfahren.

Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie zu.

Aufträge

Wenn Sie von uns ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen, benötigen wir auf unseren Auftragsseiten bestimmte persönliche, identifizierbare Daten von Ihnen. Sie müssen Ihre Kontaktdaten hinterlassen (Name, E-Mail-Adresse und Postanschrift) sowie finanzielle Informationen (Kreditkartennummer und Kartenablaufdatum), da wir ansonsten Ihren Auftrag nicht ausführen können. Wir verwenden diese Informationen für die Rechnungsstellung und um Ihre Aufträge auszuführen. Wenn wir bei der Ausführung eines Auftrags Problemen begegnen, nutzen wir diese Daten, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Wir versichern Ihnen außerdem, dass alle Käufe und Kreditkartentransaktionen, die über Perricone MD versandt werden, vertraulich und sicher behandelt werden. Wir nutzen dazu die neuesten Verschlüsselungstechnologien, die seitens VeriSign verfügbar sind. VeriSign handhabt die höchsten Sicherheitsstandards für die Übermittlung sensibler Daten über das Internet. Die Gesellschaft hat bereits weltweit Vertrauen in der Unternehmenswelt aufgebaut, einschließlich bei allen Fortune 500-Unternehmen im Internet. Weitere Informationen über verschlüsselte Daten sind auf der Website von VeriSign zu finden.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen

Wir sammeln personenbezogene Daten nicht nur, um Ihren Auftrag auszuführen, sondern auch um unseren Service zu verbessern und um Ihnen dessen Nutzung zu vereinfachen. Wir verwenden diese Daten hauptsächlich zu internen Zwecken, wie zum Beispiel die Untersuchung der Präferenzen unserer Kunden und zur Verbesserung derer Nutzungserfahrung. Mit Ihrer Genehmigung können wir Ihre Daten jedoch auch zur Kontaktaufnahme mit Ihnen in Bezug auf Kundenbetreuung und Werbung verwenden. Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich mit Unternehmen, die Dienstleistungen für uns ausführen, wie zum Beispiel die Ausführung von Aufträgen, Lieferung von Paketen, Verarbeitung von Kreditkartenzahlungen, Kundendienst und andere ähnliche Funktionen. Diese Unternehmen können Zugriff auf Ihre personenbezogenen Informationen erhalten, um Ihre Aufgaben zu erfüllen, sie dürfen diese Informationen jedoch nicht zu anderen Zwecken nutzen.

Wir werden die personenbezogenen Daten unserer Kunden nicht verkaufen, vermieten oder lizenzieren.

Wir verlassen uns auf verlässliche Drittparteien bei der Durchführung einer Reihe von Geschäftstätigkeiten in unserem Namen. Wir leiten an diese nur die Informationen weiter, die sie zur Durchführung der entsprechenden Dienstleistung benötigen, und wir fordern, dass sie Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke verwenden. Wir werden uns immer nach Kräften bemühen, sicherzustellen, dass alle Drittparteien, mit denen wir zusammenarbeiten, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich behandeln. Beispiele:
Drittparteien, die uns bei der Zurverfügungstellung von digitalen und E-Commerce-Dienstleistungen helfen und unterstützen, wie zum Beispiel Social Listening, Beurteilungen, CRM, Webanalyse und Suchmaschinen, nutzergenerierte Content-Curation-Instrumente.
Werbung, Marketing, digitale und soziale Medienagenturen, die uns dabei unterstützen, Werbung, Marketing und Kampagnen zu liefern, deren Effektivität zu analysieren und den Kontakt mit Ihnen und Fragen zu behandeln.
Drittparteien, die wir beauftragen, ein Produkt an Sie zu liefern (z. B. Post-/Lieferservice).
Drittparteien, die uns dabei helfen und unterstützen, IT-Dienstleistungen zu liefern, wie zum Beispiel Plattform-Betreiber, Hosting-Dienste, Instandhaltung und Support für unsere Datenbanken sowie für unsere Software und Anwendungen.
Anbieter von Zahlungsdiensten und Kreditwürdigkeitsagenturen zum Zwecke der Beurteilung Ihrer Kreditwürdigkeit und zur Prüfung Ihrer Daten in den Fällen, in denen dies eine Bedingung zum Vertragsabschluss mit Ihnen ist.
Die gesetzliche Grundlage für das Teilen der Daten ist unser berechtigtes Interesse, (a) um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, (b) die Geschäftsbeziehung mit Ihnen zu verbessern, (c) Betrug vorzubeugen, (d) unsere Instrumente zu sichern und neue Funktionen zu entwickeln und (e) um mit den passenden Lieferanten zusammenzuarbeiten.
Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten weiterzuleiten, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist und wenn wir der Meinung sind, dass eine Offenlegung erforderlich ist, um unsere Rechte zu schützen und/oder einem Rechtsverfahren, einer gerichtlichen Verfügung oder einem Gerichtsverfahren, das gegen uns geführt wird, gerecht zu werden.

Werden Ihre Daten auch nach Übersee übermittelt?

Die Daten, die wir von Ihnen sammeln, können an eine(r) Adresse außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes („EWR“) transferiert und gespeichert werden. Sie können auch von Mitarbeitern bearbeitet werden, die außerhalb des EWR für uns oder für einen unserer Lieferanten arbeiten. Diese Mitarbeiter können unter anderem mit der Ausführung Ihres Auftrags, der Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen oder der Bereitstellung von Kundendienstleistungen betraut sein. Wir treffen alle nötigen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns sehr wichtig. Wenn Sie auf unseren Auftragsformularen sensible Daten eingeben (wie zum Beispiel Ihre Kreditkartennummer), verschlüsseln wir diese Daten unter Verwendung der Secure Socket Layer Technology (SSL). Wir befolgen allgemein anerkannte Industrienormen für den Schutz der an uns übermittelten personenbezogenen Daten, sowohl bei der Übertragung als auch sobald wir diese empfangen.
Keine Übermittlungsmethode über das Internet oder Methode der elektronischen Speicherung ist jedoch zu 100 % sicher. Daher können wir bei dem Streben, kommerziell akzeptable Mittel zu verwenden, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, eine absolute Sicherheit nicht garantieren. Sollten Sie Fragen in Bezug auf die Sicherheit unsererseits haben, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen, wie unten angegeben.

Abmelden von Newslettern, Sonderangeboten und Produktaktualisierungen

Es kann sein, dass Sie unseren Newsletter abonniert haben. Es kann auch sein, dass wir Ihnen gelegentlich Informationen über Sonderangebote, Werbung oder Produktaktualisierungen zusenden. Sollten Sie diese Arten der Mitteilung nicht mehr empfangen möchten, können Sie sich von deren Zusendung abmelden, indem Sie die Anweisungen auf dem entsprechenden Newsletter oder dem entsprechenden Kommunikationsmittel befolgen oder indem Sie uns dies an die unten stehende Adresse per Post mitteilen.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf dem Computer des Benutzers gespeichert wird zum Zwecke der Protokollierung. Wir verwenden Cookies, um anonyme Informationen darüber zu sammeln, wie Sie die Website nutzen, indem wir Cookies auf Ihrem Computer platzieren oder auf diese zugreifen. Diese Cookies liefern uns Informationen darüber, wie oft Sie unsere Seite besuchen, welche Seiten Sie sich anschauen und wohin Sie von dieser Seite aus weiter gehen. Die Cookies sind nicht an Ihre personenbezogenen Daten geknüpft.

Web Beacons

"„Web Beacons" oder „Clear GIFs“ sind winzige Graphiken bei einer eindeutigen Kundenkennung, mit einer ähnlichen Funktion wie bei Cookies, die dazu verwendet werden, das Online-Verhalten von Web-Besuchern zurückzuverfolgen. Im Gegensatz zu Cookies, die auf der Festplatte des Computers des Kunden gespeichert werden, sind Web Beacons unsichtbar auf Webseiten eingebettet und haben etwa die Größe der Periode am Ende dieses Satzes. Wir verwenden Web Beacons dazu, die Inhalte auf unserer Website besser zu managen, indem wir darüber informiert werden, welche Inhalte effektiv sind. Wir verbinden die über Web Beacons gesammelten Informationen nicht mit Ihren personenbezogenen Daten.

Links zu anderen Websites

Diese Website kann Links auf andere Websites enthalten, die nicht uns verwaltet oder kontrolliert werden. Sie sollten sich dessen bewusst sein, dass wir nicht für den Datenschutz solcher anderen Websites verantwortlich sind. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Informationen, die über diese Website gesammelt wurden. Wir raten Ihnen dazu, wenn Sie unsere Website verlassen, die Datenschutzerklärungen jeder anderen Website durchzulesen, die personenbezogene und identifizierbare Daten sammelt.

Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren

Wir behalten Ihre personenbezogenen Daten, solange wir diese benötigen, um Ihnen die gewünschten Dienste zukommen zu lassen oder solange wir dazu zur Erfüllung unserer gewerblichen oder gesetzlichen Verpflichtungen angehalten sind.
Um die Aufbewahrungsperiode Ihrer personenbezogenen Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir verschiedene Kriterien, um sicherzustellen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als notwendig oder angemessen behalten. Diese Kriterien beinhalten:
Den Zweck, zu dem wir Ihre personenbezogenen Daten speichern;
Unsere gesetzlichen Verpflichtungen und Vorschriften in Bezug auf diese personenbezogenen Daten, zum Beispiel Verpflichtungen im Rahmen der Finanzberichterstattung;
Ob unsere Beziehung mit Ihnen fortgesetzt wird, ob Sie zum Beispiel ein aktives Konto mit einem oder mehreren unserer Marken haben, ob Sie weiterhin Marketinginformationen erhalten oder ob Sie regelmäßig unsere Website/Apps besuchen oder Käufe tätigen.
Ob Sie nicht mehr aktiv mit unseren Marken beschäftigt sind, wenn Sie zum Beispiel unsere E-Mails nicht mehr öffnen, unsere Websites nicht mehr besuchen oder nutzergenerierte Inhalte nicht mehr teilen;
Spezielle Anfragen Ihrerseits in Bezug auf die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten und
Unser berechtigtes Geschäftsinteresse in Bezug auf die Ausübung unserer eigenen Rechte, wie zum Beispiel die Verteidigung bei einer Anklage.
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren müssen, werden diese gelöscht oder anonymisiert, sodass Sie durch diese nicht mehr identifiziert werden können.

Soziale Medien und nutzergenerierte Inhalte

Einige unserer Websites und Apps ermöglichen Benutzern, ihre eigenen Inhalte zu übermitteln. Bitte beachten Sie, dass alle Inhalte, die an unsere Soziale Medienplattformen übermittelt werden, der Öffentlichkeit zugänglich sind, daher sollten Sie bei der Bereitstellung bestimmter personenbezogener Daten wie zum Beispiel finanzielle Informationen oder Adressangaben vorsichtig sein. Wir sind nicht für Aktionen verantwortlich, die von anderen Individuen vorgenommen werden, wenn Sie personenbezogene Daten auf einer unserer Sozialen Medienplattformen veröffentlichen, und wir empfehlen Ihnen, solche Informationen nicht zu teilen.

Wie kann ich diese Rechte ausüben?

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, können Sie gerne über die unten genannten Adressen Kontakt mit uns aufnehmen.
Bitte beachten Sie, dass es sein kann, dass wir Ihre Identität und alle Details Ihrer Anfrage prüfen müssen, bevor wir eine Anfrage bearbeiten können.

Kinder unter 13 Jahren

Kinder unter 13 Jahren dürfen unsere Website besuchen, dürfen dort jedoch keine Käufe tätigen oder personenbezogene Daten hinterlassen. Unsere Website ist nicht auf Kinder ausgerichtet und wir möchten keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren sammeln. Wenn Sie sich bei uns anmelden und wir feststellen, dass Sie noch keine 13 Jahre alt sind, werden wir Ihre Anmeldung löschen. Wenn wir dies tun, werden wir Sie darüber informieren.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Wenn wir unsere Datenschutzrichtlinie ändern möchten, werden wir diese Änderungen in dieser Datenschutzerklärung, auf der Homepage und anderen Stellen, die wir als geeignet ansehen, veröffentlichen, sodass Sie über diese Änderung informiert werden. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie Fragen in Bezug auf die Nutzung unserer Website oder über unsere Datenschutzrichtlinie haben, können Sie Kontakt mit uns aufnehmen über:
Perricone MD Cosmeceuticals UK Ltd
17 – 18 Berners Street
London
W1T 3LN
0800 181 9587